und

 

Spa-Francorchamps

Die Ardennenachterbahn ist für viele die faszinierenste Rennstrecke überhaupt.

Die Strecke

 

  • On TrackDie berühmte Eau Rouge
    Die berühmte Eau Rouge. Im Hintergrund das Fahrerlager
Spa-Francorchamps ist eine legendäre Rennstrecke in den Ardennen in Belgien. Sie liegt im Dreieck zwischen den Städten Stavelot, Spa und Malmedy – knapp 20 km entfernt von der deutsch-belgischen Grenze bei Monschau. Der Start-Ziel-Bereich der Strecke liegt nahe der Ortschaft Francorchamps, worin auch der Name des Kurses begründet liegt.
Wegen der Höhendifferenz im Streckenverlauf von insgesamt etwa 100 Metern und der zahlreichen Kurven, in denen hohe Fliehkräfte auftreten, trägt die Strecke auch den Beinamen „Ardennen-Achterbahn“. Für viele Fahrer gilt Spa als die fahrerisch anspruchsvollste Grand Prix Strecke Europas.
Das Wetter in den Ardennen ist unberechenbar und mit Regen sollte immer gerechnet werden.
Historie Seit 1925 wird dort mit einigen Unterbrechungen der Große Preis von Belgien ausgetragen; seit 1950 als Formel-1-Weltmeisterschaftslauf. Die Strecke wurde 1979 von ursprünglich 14 km auf 7 km gekürzt um den Anforderungen der Formel 1 gerecht zu werden.
Bis 2001 wurde der öffentlichen Straßenverkehr über Teile der Strecke geführt und Spa ist erst seither eine permanente Rennstrecke.
Streckenplan

 

  • StreckenlayoutStreckenlayout
    Streckenlayout
Streckenlänge 7 km, 21 Kurven
Anfahrt Route du Circuit, 55
B-4970 Francorchamps
Belgium

GPS-Koordinates: 50.4542686N, 5.9523621E

Links Wikipedia

Circuit SPA

Hotels Wir empfehlen das Hotel de la Source direkt an der Rennstrecke in unmittelbarer Nähe der gleichnamigen Spitzkehre.
      Impressum       info@racetrack4you.de       Tel: +49(170) 8247 049       Fax: +49(6051) 8890 852